Eine Auswahl unserer
Technik-komponenten.

Die Wasseraufbereitung ist das Herz der Poolanlage.

Mit der richtigen Wasseraufbereitung genießen Sie ein kristallklares Badevergnügen und schenken Ihrer hochwertigen Poolanlage ein langes Leben.

Mit den Wassertechnik Produkten von descon® sind Sie zu jederzeit auf der sicheren Seite.
Wir stellen für Sie die richtigen Komponenten zusammen, die für das Betriebswasser infrage kommen.

Hierbei setzen wir auf kompetente Beratung und Aufklärung.

Mess-Regel und Dosiertechnik

Mess-Regel- und Dosiersysteme messen permanent die Wasserwerte und dosieren automatsich die entsprechenden Betriebsmittel. Auf diesem Weg ist das Wasser immer hygienisch einwandfrei und Sie sparen große Mengen an Betriebsmiteln.

Messzellen

Die Sensoren sind in einer Meßkammer installiert, die ständig vom Badewasser durchflossen wird. Je nach den vorgegebenen Sollwerten für Desinfektionsgehalt und pH werden dann Dosieranlagen angesteuert, die im Falle von Abweichungen die erforderliche Nachdosierung sicherstellen.

Sensoren für jede Messung

Sensoren für jede Form der Wassermessung. Sensoren sind Verschleißteile und werden regelmäßig im Wartungsintervall geprüft und wenn erforderlich ausgetauscht.

Flockungs chemie und Dosierpumpen

Flockungsmittel bilden aus den Kolloiden größere Mikroflocken, die sich bereits gut durch Filtration entfernen lassen. Durch die Dosierung des Flockungsmittels werden Trübstoffe im Wasser gebunden und im Filter entsorgt.

Filterpumpen

Die Filterpumpe wird nach Filtervolumen und Beckendimension berechnet und entsprechend ausgewählt. Sie ist für den Kreislauf des Wasser verantwortlich.

Filter

Mit der richtigen Auswahl des Filtervolumens und der Füllmaterialien kann die Filteranlage auf unterschiedliche Anforderungen der Wasserqualität abgestimmt und optimiert werden.

Da es sinnvoll ist die Umwälzung | Filtration auch außerhalb des Badebetriebs laufen zu lassen empfiehlt sich die Verwendung einer Umwälzpumpe deren Leistung z.B. während der Nacht reduziert werden kann.

Analysetechnik

Die Analysetechnik ist eine zusätzliche Möglichkeit, die digital gemessenen Werte von Hand zu überprüfen.

Unser Serviceteam überprüft bei jedem Termin die Werte nochmals per Hand, um ggf Messfehler auszuschließen.

Visualisierungs Technik und Fernwartung

Visualisierungstechnik der Wassertechnik ist für den Endkunden eine bequeme Lösung für die Kontrolle der Anlage sowie das Einstellen der Wassertemperatur.

Für das Serviceteam ist die Fernwartung oft ein zeitsparnedes Tool zur Fehlernalyse. Oft kann somit die Fahrt zum Kunden erspart werden.

Komplettanlagen

Anstatt alle Bauteile für die Wasseraufbereitungsanlage in Einzelteilen zu liefern und vor Ort zusammen zu bauen, empfiehlt sich die Lieferung einer Komplettanlage. Die vormontierte und geprüfte Anlage beinhaltet bereits alle Komponenten, die für die Aufbereitung des Badewassers erforderlich sind.

Dadurch entfallen vor Ort aufwendige und kostspielige Montagearbeiten.

Zusatzdesinfektion OZON

Mit der Zusatzdesinfektion Ozon wird das Wasser im Kreislauf zusätzlich mit Ozon desinfiziert.

Mit dieser Zusatzdesinfektion wird die Keimabtötung erhöht und somit der Chlorverbrauch wesentlich reduziert.

Elektrolyse - Chlorerzeugung vor Ort

Zur Herstellung von Desinfektionslösung (Desinfektionsmittels) am Verwendungsort können Elektroyseanlagen eingesetzt werden. Anstelle von Chlor stellen diese Anlagen eine hochaktive Chlor – Sauerstofflösung am Ort aus Kochsalz her.

Die so hergestellte Desinfektionslösung ist deutlich effizienter als käufliche Chlorprodukte.

Chemie

Wir versorgen Sie zu jederzeit mit qualitativ hochwertiger Chemie. Desto höher die Qualität der Betriebsmittel, um so niedriger der Verbrauch.

Unsere Serviceteam kann Sie hier entsprechend beraten und versorgen.

Ihr pool. Ein partner.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr lesen